SPÖ Innsbruck fordert strikte Maßnahmen gegen Kurzzeitvermietung

Nach Expert_innendiskussion: SPÖ bringt Vorschläge zur Eindämmung von AirBnB und Co. ein. „Die SPÖ wird in der Stadt alle Hebel in Bewegung setzen, um das Problem der Kurzzeitvermietung anzugehen, bevor es sich noch weiter zuspitzt“, eröffnet GR Benjamin Plach. „In Innsbruck und seinen Feriendörfern werden bereits mehr als 2.400 Wohnungen … Continue Reading SPÖ Innsbruck fordert strikte Maßnahmen gegen Kurzzeitvermietung